Die  Herbstzeitlosen 

Wohngemeinschaft 50 plus e.V.

Was wir wollen

Wir alle möchten

  • so lange wie möglich unabhängig bleiben, unsere persönliche Freiheit bewahren und unser Leben selbst bestimmen,
  • unsere Lebensbedingungen aktiv mitgestalten und am gesellschaftlichen Leben teilnehmen,
  • solange wie möglich in der eigenen Wohnung verbleiben, auch bei eintretender Pflegebedürftigkeit,
  • weder unseren Kindern noch anderen nahe stehenden     Verwandten zur Last fallen,
  • nicht zu Sklaven vom eigenen Haus und Garten werden.

Unser Gemeinschaftswohnprojekt ermöglicht unmittelbares nachbarschaftliches Wohnen. Damit verkürzen sich die Wege der Menschen zueinander, was die Kommunikation erleichtert und dazu führt, dass man – im wahrsten Sinne des Wortes – den Mitmenschen nicht aus den Augen verliert und auch selbst nicht vereinsamt.
Vorausgesetzt wird eine aufgeschlossene, interessierte und teilnehmende Grundhaltung der Bewohner und die grundsätzliche Bereitschaft zu helfen und insbesondere auch Hilfe anzunehmen. 

Logo der Herbstzeitlosen mit Anschrift

Wer zu uns kommt, muss Gemeinschaft wollen!